Das Training II & Das Training III

Das Training II & Das Training III

Das Training II

Das normale Zitat „Gib Deinem Leben einen Sinn" ist ideal, um sich nicht festzulegen und verzweifelt einer Sinn-Schimäre hinterherzulaufen. Im Unterschied zu diesem normalen Sinnsucher erschafft sich der contextuelle Sinngeber ein erfolgreiches und erfülltes Leben, völlig unabhängig von seiner Tätigkeit. Allein diese Sinn-Schimäre aufzugeben, bringt in¬neren Frieden und lässt Dich Dein Leben mehr genießen. Denn Du wählst, ob Du als Gärt¬ner nur Blumen pflanzt, oder Lebensräume erschaffst. Ob Du als Lehrer nur Stoff vermit¬telst, oder Kinder ermächtigst. Ob Du als Steuerberater nur Zahlen addierst oder Träume verwaltest. Allerdings gibt es immer Neider, Bedenkenträger, die nur Gift versprühen und Dich entwerten bzw. auf ihr Niveau holen wollen.

Sobald Du aus der Sinnmühle ausgestie¬gen bist, kannst Du Dir überlegen, was Du verwirklichen willst. Nicht mehr, welcher Vision Du hinterherjagen willst, sondern welche ein Ausdruck Deiner Erfüllung ist. Was willst Du erfahren und in den nächsten drei, fünf oder sieben Jahren haben? Wie wäre es, wenn der Weg dahin so erfüllend ist, dass Dir sogar das Ergebnis egal ist? Wenn Du einen Beitrag leisten willst, der für Dich so inspirierend ist, dass Du morgens begeistert wach wirst, um endlich wieder produktiv sein zu können? Wenn Du gleichzeitig die Gelassenheit besitzt, einfach aufzuspringen und den Moment zu genießen?

Voraussetzung: Das Training absolviert
Preis: 895 €


Das Training III 

Um contextuell zu leben, ist es Voraussetzung, Lebenszusammenhänge contextuell zu untersuchen und zu hinterfragen, so dass die daraus resultierenden Erkenntnisse Dir kon¬tinuierlich steigenden Erfolg und Erfüllung ermöglichen. Dazu ist es Voraussetzung, den im Training deklarierten Context über Dich nicht nur mental, sondern auch emotional zu verfestigen, so dass Du eine Erfahrung davon machst, wie Du Dich bisher selbst begrenzt hast und was außerhalb dieser Grenzen alles möglich ist. Eine philosophische Unter¬suchung der fünf, für diese Absicht wichtigsten contextuellen Unterscheidungen, wird Dich befähigen, diesen neuen Context immer wieder neu zu erschaffen, bis er für Dich normal und ein Erfüllungsbewusstsein selbstverständlich ist. Diese täglich zu kennen und an¬wenden zu können, bedeutet weniger Stress und Mangel und mehr dynamische Gelassen¬heit sowie beschwingte Lebenslust.
 
Voraussetzung: Das Training II absolviert
Preis: 895 € 

Voraussetzungen

Keine

Investition

895,00€ inkl. MwSt., inkl. 200,00€ Bearbeitungsgebühr, zzgl. Tagungspauschale

Dauer

2,0 Tage

Uhrzeit

Beginn Fr. 14:00
Ende Sa. ca. 18:00

Termine

07.+08. September 2018
19.+20. Oktober 2018

Teilnehmer

Max. 250 Personen